Michèle Bowley

banner
banner

Interview 

Sie hat ihren Herzweg sehr früh erkannt und ist diesem bis heute treu geblieben. Ihre Motivation, Passion ist es bis heute Personen die Möglichkeit zu bieten, ein gesundes und erfülltes Leben zu kreieren und zu haben. Das kann sie gut als Gesundheitspsychologin. „11 Schritte zur psychischen Gesundheit“ ist die Basis der Gesundheitsförderung. Sie betont: “Erkenne deine positiven Stärken”. Damit kannst du leichter mit deinen Schwächen umgehen. Die Herausforderung besteht darin den Fokus auf deine Ressourcen zu richten anstelle auf den Mangel. Die Stärke liegt in allem was man tut, sichtbar macht, auch die Schwächen. Sie empfiehlt: “Nutze diese neue Sicht der Stärke in einem neuen Kontext.”
Meditation unterstützt das Bewusstwerden, was jetzt wichtig ist, den Fokus darauf zu richten, was jetzt gerade ist, was gefühlt wird und fördert die Aufmerksamkeit. So wird innere Ruhe erreicht.

Für die jetzige Zeit ist ihr wertvoller Tipp: Gehe den Weg der Veränderung, nimm an, was sich jetzt zeigt. Richte den Fokus auf Freude, Aktivität, Dankbarkeit, Mut mit dem Blick auf Lösungen. Ihre Anregung ist: „Nimm Schritt für Schritt – verliere dich nicht“.

Bonus

11 Schritte zur Stärkung der psychischen Gesundheit

PDF zum Download:
11-Schritte-KarteA6_by bowley resources

11-Schritte_by bowley resources