Massama Kambia

Spirituelle Lehrerin | Yoga LifeMind Coach | Autorin

Massama Kambia
banner
banner

Interview

Massama Kambias Angebote sind darauf ausgerichtet: Welche Kraft unterstützt den Menschen, was ist das Naturell des Menschen. Die Seele ist für sie ein Ausdruck der Erfahrungen, Aufgaben, Identifikation. Die Uressenz ist das Bewusstsein, das ist immer da, es ist einfach.
Sei das mit dem Yoga, der Numerologie oder als spirituelle Lehrerin ist es ihr wichtig, dass du mit dir selbst in Verbindung kommst, deine innere Stimme hörst, die leise aber sehr klar ist. Sei mit den Begegnungen in der Natur wachsam, dankbar was da ist, gehe mit offenem Herzen, du bekommst so viele Unterstützung auf den Weg. Mit Dankbarkeit und Respekt ist die bewusste Begegnung mit dir selbst besser möglich.
Die Numerologie unterstützt dabei dich zu erkennen, welche Fähigkeiten, Potential für die Lebensreise da sind. Es ist immer eine individuelle Analyse, basierend auf deinem Geburtsdatum, deinem Namen und dem Lebenszyklus. Die zur Verfügung stehende Energie wird sichtbar.
Ihre Empfehlung ist: die jetzige Zeit ist eine Chance für neue Möglichkeiten. Bleibe bei dir. Stehe in deiner Kraft, komme bei dir an, erkenne deine Göttlichkeit. Begegne anderen mit Respekt und Liebe.
Du bist mehr als deine Lebensgeschichte

 

hawaiianische Kultur und der Schamanismus haben sie stark geprägt. Sie hat ihr Herzbusiness gefunden, indem sie erkannte: ich will Menschen unterstützen. Sie weiss auch, das Wissen ist in jeder Person vorhanden, gespeichert. Die Seele ist der Speicher des Wissens und sie kann dieses Wissen sehen, vermitteln. Sie holt gemeinsam mit dem Kunden das Vertrauen ins Leben, in sich selbst zurück. Die Quelle können wir in absolut allem erkennen. Der Schlüssel dazu ist die Förderung der Intuition, das Anerkennen der Gefühle. Der Körper nimmt wahr, er ist die Sprache der Seele, des Fühlens. Er ist auch der Schlüssel zur inneren Klarheit. Das Aussen hat viel mit sich selbst zu tun, es ist ein Spiegel.

Kollektives Erwachen findet jetzt statt. Finde deine persönliche Wahrheit in dir. Die Berufung zu leben bedeutet auch anzunehmen: Ich bin vollkommen, ich werde mir meines Lichtes bewusst und ich lebe ganz im Körper. Das Aufräumen von alten Glaubenssätzen, Vorstellungen unterstützt dich dabei, die Entscheidung für das Neue, den ersten Schritt zu treffen. Mache ihn, probiere ihn aus, du kannst immer wieder einen Schritt zurück ist ihr Rat.

Kommentar

Danke für Deinen Kommentareintrag.