Olaf Gross

banner
banner

Interview

 *Du bist nicht das was du tust.”. Er unterstützt, gibt Raum um sich selbst zu begegnen. Die Seelenreise: da verbindet er sich mit der Seele des anderen und bekommt als Stellvertreter viele Informationen und gibt diese ungefiltert an seine Klienten weiter. Informationen können Fähigkeiten, Potentiale, Lebensaufgabe betreffen. Die  Seelenaufgabe zieht sich mit dem Thema über viele Inkarnationen. Die Lebensaufgabe kann auch nur für ein Leben sein. Seine heutige Erfahrung ist: Familiengeschichten dürfen sich jetzt ganz abschliessen. In der heutigen Zeit sind Lebensaufgaben neue Aufgaben hin in eine neue Richtung und Ressourcen werden wahrgenommen. Es gilt das Vertrauen zu stärken, dass nichts mehr zu bearbeiten ist. Frieden entsteht, alles wird abgeschlossen und eine Neuausrichtung findet statt. Die Reise unterstützt das Vertrauen in sich und die innere Führung. So kommt man ins Sein und nimmt wahr, was gerade ist. ” Lerne dem eigenen Gefühl zu vertrauen und wende es in der Zukunft so an wie es zu dir passt.”  ist ein Hinweis von ihm. Herz und Verstand gehen eine Verbindung ein und gestalten die Zukunft gemeinsam, was bedeutet: das Herz gibt die Richtung an und der Verstand geht den Weg.
Finde heraus, wer du sein willst, was du gerne tun möchtest. Komme in die Klarheit und die innere Freiheit. Du hast die Macht, deinen Weg zu gehen.
“Mache das, was dir wichtig ist und vertraue !”

Bonus

10 % Nachlass auf eine mediale Seelenreise mit dem Code HERZ10

Mediale Seelenreisen

Kommentar

Danke für Deinen Kommentareintrag.