Stefanie Marquetant

SpiritualArtist, AwakeningCoach, Engelmedium, Friedensbotschafterin

https://stefaniemarquetant.com
banner
banner

Interview

Der Weg zur Berufung entwickelte sich schrittweise, unterstützt von der Intuition. Ihre Erfahrung ist: verlasse dich auf das innerste Fühlen und vertraue dem. Impulse und Antworten werden in der Stille im Innern empfangen. Dort findest du auch das Vertrauen, werde es dir bewusst. Es bedeutet den Perspektivenwechsel: richte den Fokus nach innen.
Engel sind göttliche  Energie, unendlich und grenzenlos. Den inneren Frieden findest du im Innen, im Rückzug. Es bedeutet, verlangsame den Rhythmus bewusst. Der innere Raum kann leer sein. Diese Leere bewusst wahrnehmen und sich da hinein sinken lassen. Kleine Rituale stärken und nähren diesen Raum. Die Verbindung mit der Erde fördert den Zugang nach oben und das leichtere Erkennen der Zeichen. Es gibt verschiedene Kanäle die Energie zu fühlen, wahrzunehmen, Du bekommst immer eine Antwort von der geistigen Welt, sei ganz offen, frei dafür.
Göttinnen vertreten bestimmte Aspekte, zeigen diese auf und unterstützen die Arbeit. Weibliche und männliche Energie sind  im Austausch gleichwertig. Die weibliche Energie empfängt, fördert das Vertrauen. Die Balance ermöglicht die Fülle zu empfangen. Im Zustand des Seins ist die Hingabe die ermöglicht, zu akzeptieren was gerade ist, im Fluss zu sein und so inspirierend seinen Weg gehen.
Vertraue deinem Fühlen. Es ist alles in dir, du bist die Essenz und im Innern sind die Antworten für dich bereit.

Kommentar

Danke für Deinen Kommentareintrag.